Gian Hüglin


UNBEDINGT RENNEN FAHREN

 

So das Moto von Gian. Die ersten Rennen im Jahr waren von den Resultaten noch nicht mit grossen Erfolgen gekrönt, doch er weiss, da lerne ich jetzt richtig viel.

 

Der Staff hat sich zum Ende der letzten Sommersaison entschlossen, diesen "kleinen Verrückten" zu unterstützen. "Wenn Du siehst, wie er fährt, dann weisst du weshalb. Obwohl er oft im Feld der starken U19-Fahrer keine Chance hatte, hat er bis zum Ende gekämpft. Dass ist es, was einen richtigen Champion ausmacht, nicht aufgeben." Mit diesen Worten schwärmt Matthias Minder richtiggehend von Gian.

 

Dass er auch bei den U17-Fahrern dieses Jahr noch nicht zu den Siegfahrern gehören wird, ist klar. Gian soll sich in aller Ruhe weiter entwickeln und so schrittweise vorankommen.

 

motif: Gian Hüglin / pic: CuPNet Photo