Gian Hüglin


UNBEDINGT RENNEN FAHREN

 

Dieses Moto ist gilt auch diese Saison für Gian. Momentan kämpft er noch etwas mit seiner Gesundheit. Dies hat zur Folge, dass er diese Saison nur vereinzelt die Rennabende bestreiten kann.

 

"Wir tasten uns heran, der Spagat zwischen Sport-Gesundheit-Erfolg müssen wir noch finden, doch wir glauben alle an Gian und unterstützen ihn, wo wir können", dies die Worte des Staffs.

 

Der Staff hat sich jedenfalls entschlossen, diesen "kleinen Verrückten" auf seinem weiteren Weg zu unterstützen. Er soll die Zeit und die Ruhe erhalten, um sich wieder auf die Rennbahnen zurück zu kämpfen.

 

bild: Hüglin Gian / cupnetphoto